Seit ein paar Tagen ist es hier wieder recht herbstlich.
Bunte Blätter liegen auf dem Boden, der lang ersehnte
Regen gibt ein Stelldichein und die ersten Laubsauger sind zurück aus ihrem Sommerquartier.
Daher habe ich mich abends auf das Sofa gekuschelt und mir einen schönen langen und vor allem kuscheligen Schal gehäkelt. 🙂
Einigen von euch, die schon länger meinem Blog folgen, kommt der Schal sicherlich bekannt vor.
Und ihr habt richtig geschaut, der Schal ist in der Art wie der Pink Ribbon Schal, den ich im letzten Jahr gehäkelt habe.
Im letzten Winter war der Schal mein steter Begleiter und hat mich immer schön warm gehalten. 🙂
Anfang des Jahres habe ich dann durch Zufall entdeckt, das Wollplatz das Häkelpaket nun auch in zwei weiteren Farben anbietet.
Und wer mich kennt, weiß wie sehr ich Grün und Petroltöne mag, daher konnte ich nicht wieder stehen und habe mir das Häkelset bestellt.
Normalerweise hätte ich nur die Wolle bestellen müssen, da ich  die Anleitung ja vom Pink Ribbon Schal habe.
Das Set beinhaltet aber einen Zugbeutel, in der man die Wolle sehr gut verstauen kann und da es nicht teurer war gegenüber dem Einzelkauf der Wolle, habe ich mich für das Set entschieden.

Für alle die sich nun etwas wundern, der Pink Ribbon und der Charming Ajour
Schal, haben unterschiedliche Namen, aber das gleiche Muster.
Der Pink Ribbon Schal war eine Aktion von Wollplatz vom letzten Jahr, bei dem pro verkaufen Häkelpaket, Geld an die Pink Ribbon Deutschland gespendet wurde.
Nach der Pink Ribbon Aktion, ist der Schal nun unter dem Namen Charming Ajour in 3 unterschiedlichen Farben erhältlich.

Die Wolle die ich verhäkelt habe, ist die Charming von Yarn und Colors.
Sie besteht aus 68% Baumwolle und 32% Acryl und ist kuschelig weich.
Verhäkelt habe ich folgende Farben:
Riverside (071), Jade Garvel (073), Green Ice (075) und Cream (002)

Da ich mit dem Pink Ribbon Schal schon einen breiten Schal habe, den man auch mal gut als Umschalgstuch verwenden kann, habe ich den Ajour Schal nicht so breit gehäkelt.
Er ist anstatt 48cm nur 24cm breit und hat eine Länge von 205cm ohne Fransen.
Falls ihr das Set habt und auch eine schmalere Variante möchtet, lasst einfach die zweite Wiederholung des Musters weg.
Damit auch die Ohren schön warm bleiben, werde ich demnächst noch eine passende Mütze häkeln und sicherlich reicht die Wolle dann auch noch für ein paar Handwärmer. 🙂

Tragt ihr in der kalten Jahreszeit auch gerne lange, kuschelige Schals?

Wenn dir der Beitrag gefällt, dann teile ihn gerne:
Charming Ajour Schal



Beitragsnavigation


Ein Gedanke zu „Charming Ajour Schal

  1. Hallo Nicole! Der Schal ist sehr,sehr hübsch!
    Genau das Richtige für die nun kommenden kühleren und windigen Tage, einfach Spitze und wenn noch eine Mütze hinzu kommt – prima. Also, der Wind kann nichts mehr ausrichten.
    LG Helli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.