Am Sonntag konntet ihr, auf meiner Instagram und Facebookseite, den Anfang meines neuen Projektes gezeigt. Allerdings habe ich da noch verraten was es werden soll, nun ist es fertig gestellt und ich freue mich euch meine Spülischürze zu zeigen.
Sie verschönert nicht nur die Spülmittelflasche, sondern sie kann auch als Spülschwamm benutzt werden.

Die Spülischürze ist ein schönes Zwischendurchprojekt und man kann sehr gut Schwammgarnreste dafür verwenden.
Und damit ihr eure eigene Spülischürze häkeln könnt gibt es jetzt die Anleitung für euch.

Anleitung Spülischürze

Material
Häkelnadel Stärke 4,5 und 4
Maschenmarkierer
Reste Schwammgarn Rico Creative Bubble oder Print (50g~90m)
in zwei Farben Hauptfarbe Schürze und Kontrastfarbe für Bänder und Rand

Spülmitteflasche für fertige Schürze.

Abkürzung
LM = Luftmasche
erw. FM = erweiterte Feste Masche
FM = Feste Masche
KM = Kettmasche

Erweiterte Feste Masche
Nadel in Masche einstechen, Faden holen, es sind 2 Schlaufen auf der Nadel
Faden holen und durch erste Masche auf der Nadel ziehen, Faden holen und durch beide Schlaufen auf der Nadel ziehen.
Vom Prinzip her ist es eine Feste Masche bei der vor dem abmaschen, mit der ersten Schlaufe aus der Nadel eine LM gehäkelt wird.

Anleitung

Hauptfarbe
1. Reihe NS 4,5
20 LM anschlagen wechseln zu NS 4
1 LM, jede LM mit einer erw. Festen Masche behäkeln.
Die erste erw. Feste Masche mit einem Maschenmarkierer versehen, damit man in der nächsten Reihe die Masche leichter findet.
Dies gilt auch für alle weiteren Reihen.

2. Reihe
1 LM, jede Masche mit einer erw. Feste Maschen behäkeln. wenden

3.-10 Reihe
Wie Reihe 2 häkeln
Dabei Reihe 8 an beiden Seiten mit Maschenmarkieren markieren.

11, 12 und 13 Reihe
zu Beginn und am Ende jeder Reihe 3 erw. Feste Maschen zusammen abmaschen.

14 – 19 Reihe
Die verbliebenen 8 Maschen mit je einer erw. Festen Masche behäkeln.
Bei der letzten Masche der Reihe 19 Faden nicht durch beide Schlaufen ziehen, sondern den Faden der Kontrastfarbe.
Der Faden der Hauptfarbe kann nun abgeschnitten werden.

20. Reihe
Die Schürze wird nun mit der Kontrastfarbe und Festen Maschen umhäkelt.

Arbeit nicht wenden, es wird linksherum die Schürze umhäkelt.
1 LM, 2 FM in die letzte erw. Feste Masche.
Das kurze Stück mit FM behäkeln, im Knick 3 zusammen abgemaschte FM.
Weiter mit FM umhäkeln, an der Ecke 2 FM in eine Masche, weiter mit FM bis zur markierten Reihe 8, dort eine FM, dann mit der Häkelnadel der Stärke 4,5
27 LM wieder wechseln zur NS 4, 1 LM, je eine KM in die nächsten 27 Maschen, noch eine FM in die Masche, in der die letzte FM gehäkelt wurde.
Bis zur unteren Ecke weiter mit FM umhäkeln, in die Ecke 3 FM häkeln.
Nun bis zum Rundenanfang weiter häkeln, dabei wieder 3 FM in die untere Ecke, in der markierten Reihe 8 wieder eine LM Kette häkeln,…
In die obere rechte Ecke werden 3 FM gehäkelt.
Die letzte FM der Runde wird in die Masche gehäkelt in der die ersten Masche der Runde gehäkelt wurde.
KM in die erste FM um die Runde schließen.
Mit NS 4,5 22 LM häkeln, wechsel zu NS 4 und LM Kette an der Gegenüberliegenden Seite des LM Ketten anfangs, mit einer KM anhäkeln.
LM, je eine KM in die nächsten 22 LM, KM in die erste FM der Runde.
Arbeit beenden und Fäden vernähen.
Die Schürze wellt sich ein wenig beim Häkeln zu einer Seite, das ist gewollt, damit die Schürze besser an der Spülmittelflasche anliegt.
Man möchte ja die Spülischürze mit der Spülmittelflasche in der Hand haben und nicht nur die Schürze.

Die Schlaufe der Spülischütze über den Hals der Spülmittelflasche ziehen und die Bänder hinten stramm verknoten.

Meine Spülischürzen habe ich mit der Creative Bubble Print von Rico Design gehäkelt. Es kann aber auch einfarbiges Schwammgarn verwendet werden und die Schürze mit einer Tasche oder ähnlichem verziert werden.
Die Spülischürzen auf dem Bild sind mit Schlaufe ca. 17cm hoch und 12cm breit. Getestet habe ich die Schürzen bei zwei verschiedenen Spülmittelflaschen, die eine hatte eine Höhe von 22cm, die andere eine Höhe von 24cm.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachhäkeln und zeigt mir gerne Fotos von euren fertigen Schürzen auf Instagram und Facebook.

Wenn dir der Beitrag gefällt, dann teile ihn gerne:
Spülischürze



Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.